Luftperspektive

Luft­per­spek­ti­ve — oder wie schön Deutsch­land doch sein kann.

Diese — wahr­lich präch­ti­ge — Aus­sicht bot sich mir vor ein paar Tagen in der Umge­bung von Lan­gen­berg, einem Stadt­teil von Vel­bert, wel­ches male­risch gele­gen genau die Grenze zwi­schen dem Rhein­land und West­fa­len dar­stellt. Nur knapp 30 Kilo­me­ter von meinem Hei­mat­ort ent­fernt, aber trotz­dem eine kom­plett andere Land­schaft. Hüge­lig, bewal­det und irgend­wie “natür­lich”.

Die Sonne war gerade ein paar Minu­ten unter­ge­gan­gen und sorgte somit für diese schö­nen, gedeck­ten Farben. Leider hielt diese Licht­stim­mung nur für eine ganz kurze Zeit an. Schade, denn ich hätte an dieser Stelle noch ewig weiter foto­gra­fie­ren können.

Langer Rede, kurzer Sinn — ein Aus­flug in diese Gegend lohnt sich immer und ich war ganz bestimmt auch nicht zum letz­ten Mal dort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.