Kurz belichtet: “1959 Ford Galaxie Skyliner”

Aloha! Dieses Fahr­zeug gehör­te im Jahr 1959 zu einem der abso­lu­ten Top­mo­del­le im Line-up der Firma Ford. Circa 13.000 Stück sind wäh­rend des gesam­ten Pro­duk­ti­ons­zeit­rau­mes vom Band gerollt und nur wenige haben bis ins Jahr 2019 über­lebt. Man kann an dieser Stelle also mit Fug und Recht behaup­ten, dass dieser Ford ein sel­te­ner Gast auf deut­schen Stra­ßen ist.

Weiterlesen

Kurz belichtet: “Neue Klasse“

Anfang der 1960er Jahre begann die Firma BMW damit, ver­schie­de­ne neue Mit­­­tel­­klas­­se-Bau­­­rei­hen zu eta­blie­ren. Diese sollte die nach dem Zwei­ten Welt­krieg immer noch vor­han­de­ne Lücke zwi­schen der Isetta und dem Barock­engel (BMW 3200) schlie­ßen. Teil dieser „Neuen Klasse“ waren zum Bei­spiel die Stu­fen­heck­li­mou­si­nen BWM 1500, BMW 1800 und BMW 2000, die für die dama­li­ge Zeit mit sehr fort­schritt­li­cher Tech­nik daher­ka­men. Es gab Schei­ben­brem­sen an allen Rädern, Ein­zel­rad­auf­hän­gung, 5‑Gang-Getrie­­be, Ein­spritz­mo­to­ren mit recht viel Leis­tung und nicht zuletzt ein moder­nes und gewag­tes Design, auf Wunsch lackiert in dem damals sehr unge­wohn­ten Farb­ton Silber.

Weiterlesen

Kurz belichtet: “Citroën Dyane 6“

Aloha! Manche Geschich­ten sind so herr­lich ver­rückt, dass diese tat­säch­lich nur vom Leben geschrie­ben werden können. So erst kürz­lich wieder gesche­hen, als ich spon­tan nach Winterswijk/NL gefah­ren bin, um dort mit meinen nie­der­län­di­schen Nach­barn den „Bevrij­dings­dag“ (deutsch: Befrei­ungs­tag) zu feiern. Dieser Gedenk­tag fand bis zum Jahr 1990 nur alle fünf Jahre statt, ist seit­dem aber ein gesetz­li­cher Fei­er­tag und wird stets am 5. Mai gefeiert.

Weiterlesen

“Pferdestärken auf der Trabrennbahn”

Aloha, meine Freun­de! Nächs­te Woche Diens­tag, also in knapp einer Woche, findet auf der Trab­renn­bahn in Dins­la­ken der 17. Inter­na­tio­na­le Club Day der Por­sche­freun­de statt. Für mich also mehr als Grund genug, erneut in meinem Foto­ar­chiv nach bisher unver­öf­fent­lich­ten Auf­nah­men aus den letz­ten Jahren zu stö­bern. Und was soll ich sagen, ich bin tat­säch­lich fündig geworden.

Weiterlesen

“Erdbeerrot“

Es gibt Tage, die sind ein­fach besser als andere und der heu­ti­ge Tag gehört defi­ni­tiv dazu. Warum? Weil mir heute das große Pri­vi­leg zuteil gewor­den ist, einen wirk­li­chen Klas­si­ker der jün­ge­ren deut­schen Auto­­mo­­bil-Geschich­­te ablich­ten zu dürfen. Dar­über hinaus stand für diese Auf­nah­men eine abso­lut genia­le Loca­ti­on zur Ver­fü­gung: die Event-Halle in der Clas­sic Remise/Düsseldorf.

Weiterlesen

Well charged!

Als Anfang der 1960er Jahre die Desi­gner im Hause Dodge die Blei­stif­te in die Hand nahmen, um ein sport­li­ches Coupé mit den damals so begehr­ten Attri­bu­ten wie Fließ­heck, großem Küh­ler­grill und großen Moto­ren zu ent­wer­fen, konn­ten sie wohl nur schwer­lich ahnen, was für einen zeit­lo­sen Klas­si­ker sie da gerade ent­wer­fen und wie gut es der liebe Gott an diesem Tag mit ihnen meinen würde.

Weiterlesen

Techno-Classica 2015 – eine kleine Nachlese

Aloha! Schon morgen star­tet die 28. Auf­la­ge der Techno-Clas­­si­­ca in Essen — ihres Zei­chens die größte Welt­mes­se für his­to­ri­sche Fahr­zeu­ge. Auch in diesem Jahr werden wieder nahezu alle renom­mier­ten Auto­bau­er dort mit einem Stand ver­tre­ten sein und meh­re­re tau­send Klas­si­ker werden zum Ver­kauf stehen. Abge­run­det wird das Ganze durch eine schier end­lo­se Anzahl an klei­nen – aber feinen — Mes­se­stän­den, an denen sich der Auto-Enthu­­si­ast mit Ersatz­tei­len, modi­schen Acces­soires, Pfle­ge­pro­duk­ten fürs rol­len­de Edel­me­tall und aller­lei ande­ren Gim­micks ein­de­cken kann. Ich per­sön­lich freue mich auch schon wie ein Schnee­kö­nig darauf, dass sich morgen um 14 Uhr die Tore der Messe Essen öffnen. Um die Vor­freu­de mit Euch allen zu teilen, habe ich eine kleine Nach­le­se der Techno-Clas­­si­­ca 2015 vor­be­rei­tet. Mit den hier gezeig­ten Auf­nah­men aus dem letz­ten Jahr, könnt Ihr Euch hof­fent­lich einen schö­nen Über­blick über das Kon­zept ver­schaf­fen, für wel­ches diese Ver­an­stal­tung jedes Jahr aufs Neue steht: Ele­ganz, Fahr­zeu­ge mit His­to­rie, inter­na­tio­na­les Publi­kum & Qualität.

Weiterlesen

Motor Show 2014 in Essen — eine kleine Nachlese

Die Motor Show in Essen: eine Ver­an­stal­tung, welche die meis­ten fast aus­schließ­lich mit dem Tuning und der Ver­ede­lung von Neu­wa­gen in Ver­bin­dung brin­gen. Dabei möchte diese Messe doch so viel mehr sein und zum Glück ist sie dies auch. Neben den Neu­fahr­zeu­gen bei den diver­sen Tunern, konnte man dan­kens­wer­ter­wei­se auch jede Menge Old­ti­mer, Young­timer, Exoten, Motor­rä­der und vieles mehr auf dieser Messe finden. All dies, was man getrost als „auto­mo­bi­le Lei­den­schaft“ bezeich­nen kann.

Weiterlesen