“Flotter Kamerad”

Seit dem Jahr 2015 baut Che­vro­let die aktu­el­le Aus­füh­rung des Camaro, wel­cher ja in direk­ter Kon­kur­renz zum Ford Mus­tang steht. Wäh­rend letz­te­rer ja nahezu infla­tio­när auf deut­schen Stra­ßen ver­tre­ten ist, sieht man das flotte Pony Cars aus Detroit eher selten. Eigent­lich sehr schade, da ich die Optik dieses Fahr­zeu­ges sehr mag. Der Bur­sche hat halt noch rich­tig Ecken & Kanten und somit auch einen aus­ge­präg­ten Look, der ihn von ande­ren Fahr­zeu­gen ganz klar abhebt.

Weiterlesen

“Sammelsurium“

Aloha! Heute stand ich vor der großen Frage, was ich mit ein paar meiner Auto-Foto­­gra­­fien machen sollte. Einige sind wäh­rend der Ver­an­stal­tung „Alt­me­tall trifft Alt­me­tall“ im Jahr 2017 ent­stan­den, andere bei einem US Car-Tre­f­­fen auf Zeche Leo­pold und zwei Stück sogar in einem Museum.

Weiterlesen

“Chrom & Kohle“

Wo der­einst dem Unter­grund das schwar­ze Gold ent­ris­sen und geför­dert wurde, finden heute – dank eines gut gelun­ge­nen Struk­tur­wan­dels – die schöns­ten und inter­es­san­tes­ten Tref­fen statt. Die Rede ist natür­lich von der ehe­ma­li­gen Schacht­an­la­ge Fürst Leo­pold, gele­gen in meiner male­ri­schen Hei­mat­stadt Dorsten.

Weiterlesen

“US Car Season Opener 2015” auf der Zeche Leopold

Das gest­ri­ge Wetter dürfte wohl nur bei den Freun­den von Regen­tän­zen, Frö­schen oder einem klei­nen gelben Spül­schwamm, der in einer aus­ge­höhl­ten Ananas auf dem Mee­res­grund lebt, für Begeis­te­rungs­stür­me gesorgt haben. Für alle ande­ren war es ein­fach nur frus­trie­rend, denn nach einer Woche mit aller­feins­tem Arbei­t­­ge­­ber-Wetter, war das kom­plet­te Wochen­en­de — so rein wet­ter­tech­nisch gese­hen — ein­fach nur noch Mist. Kalt, düster, nass … Kein Wunder also, dass sich nur etwas mehr als eine Hand­voll uner­schro­cke­ner US-Car Pilo­ten auf den Weg nach Dors­ten gemacht hat, um dort mit Gleich­ge­sinn­ten einen spa­ßi­gen Nach­mit­tag beim Season Opener auf der Zeche Leo­pold zu verbringen.

Weiterlesen