“Der Berg ruft!“

Beim Lesen der Arti­kel­über­schrift dürfte manch einer spon­tan an den Berg­film mit Luis Tren­ker aus dem Jahr 1938 gedacht haben und ganz so ver­kehrt ist diese Annah­me auch gar nicht. Immer­hin han­delt dieser Film ja von der dra­ma­ti­schen Erst­be­stei­gung des Mat­ter­horns und genau jener Berg spielt in der aktu­el­len Aus­stel­lung im Gaso­me­ter in Ober­hau­sen eine sehr zen­tra­le Rolle.

Weiterlesen

Am Kanal — III

Für die auf­merk­sa­men Leser dieses Blogs stellt es ja kein Geheim­nis mehr dar, dass ich mich von Zeit zu Zeit foto­gra­fisch in Ober­hau­sen am Rhein-Herne-Kanal her­um­trei­be und die Ergeb­nis­se dann unter dem Namen “Am Kanal” hier ver­öf­fent­li­che. Vor ein paar Tagen war ich nun erneut dort unter­wegs und habe die von dort gewohn­ten Motive mit nach Hause gebracht. Schif­fe, Lie­bes­schlös­ser und Natur-Impres­sio­nen. Spe­zi­ell die Geschich­te mit den Lie­bes­schlös­sern scheint ja noch nicht jeder so rich­tig ver­stan­den zu haben, denn anders lassen sich die Vari­an­ten mit Zah­len­schloss, Ersatz­schlüs­sel und Auf­zäh­lung der ganzen Ver­wandt­schaft nicht erklä­ren ;-) Des wei­te­ren ist mir bei dieser Exkur­si­on auf­ge­fal­len, dass die Brücke “Slinky Springs” bald keinen Platz mehr für neue Schlös­ser bietet und manch einer der ewigen Liebe auch schon mit dem Bol­zen­schnei­der zu Leibe gerückt ist. Ich hoffe ernst­haft, dass dieses zusätz­li­che Gewicht und die Schwä­chung der Statik durch Fremd­ein­wir­kung, in der Pla­nungs­pha­se der Brücke berück­sich­tigt worden ist.

Weiterlesen

Am Kanal — II

Im August 2009 gab es  in diesem Blog schon einmal einen Arti­kel mit dem Namen “Am Kanal” und heute — knapp 2,5 Jahre später — folgt mit diesem Arti­kel die Fort­set­zung dieses Themas. Die Mini-Bil­­der­stre­­cke besteht aus acht Moti­ven, wobei sich ein Teil davon direkt und ein ande­rer indi­rekt mit der Brücke “Slinky Springs to Fame” befasst. Im Volks­mund heißt diese nach ihrem Archi­tek­ten schlicht „Reh­­ber­­ger-Brücke“, der offi­zi­el­le Name wird der spek­ta­ku­lä­ren Brü­cken­kon­struk­ti­on zwi­schen dem Kai­ser­gar­ten und der Emscher­insel aber schon viel eher gerecht. Diese Brücke stellt auf jeden Fall eine der schöns­ten und foto­gens­ten Sehens­wür­dig­kei­ten Ober­hau­sens dar.

Weiterlesen

Zeche Sterkrade

Nach langer Zeit gibt es auch mal wieder eine Indus­­trie-Repor­­ta­­ge in diesem Blog. Dies­mal hat mich mein Weg zur Zeche Sterk­ra­de in Ober­hau­sen geführt. Diese Schacht­an­la­ge ist ursprüng­lich nur als Wet­ter­schacht für die dama­li­ge Zeche Ober­hau­sen gedacht gewe­sen, spä­te­re Lager­stät­ten­auf­schlüs­se erga­ben dann aber, dass ein Abbau auch an dieser Stelle wirt­schaft­lich sinn­voll sei. Mit diesem wurde dann auch schon 1903 begon­nen, ver­bun­den mit der Umbe­nen­nung in Zeche Sterk­ra­de, Schacht 1. Als diese Zeche noch in Betrieb gewe­sen ist, gab es par­al­lel zu Schacht 1 auch noch einen wei­te­ren Schacht, der die Auf­ga­ben Seil­fahrt und Wet­ter­füh­rung zu über­neh­men hatte. Leider ist heute von diesem Schacht bzw. Gerüst nichts mehr erhal­ten. Schacht 1 steht aber unter Denk­mal­schutz und ist im Besitz der Stif­tung Indus­trie­denk­mal­pfle­ge und Geschichts­kul­tur. Dieses Bau­werk bleibt uns also als Zeit­zeu­ge des Stein­koh­le­ab­baus im Ruhr­ge­biet erhalten.

Weiterlesen

Dr. Mustang-Tage 2010 am Centro

Hi folks, end­lich sind auch die Fotos von den Dr. Mus­tang-Tagen 2010 am Centro fertig und können hier im Blog ange­schaut werden. Ich hoffe doch sehr, dass für den ein oder ande­ren etwas dabei ist, denn die Band­brei­te der gezeig­ten Motive und deren Bear­bei­tung ist auch dieses Mal sehr breit gefä­chert. Leider war der zweite Ver­an­stal­tungs­tag total ver­reg­net und es gibt daher nur wenige Bilder von diesem Tag. Aber so what, es sind auch so genug Motive zusam­men gekom­men. Viel Spaß beim Anse­hen der Bilder ;-)

Weiterlesen

Am Kanal

Bei der Serie “Am Kanal” han­delt es sich um eine Samm­lung von Bil­dern, die in der letz­ten Zeit am Rhein-Herne-Kanal ent­stan­den sind. Wobei diese am Ufer, über dem Wasser und in der Umge­bung des Kanals ange­fer­tigt wurden. Hier stehen sich so gegen­sätz­li­che Bilder wie “Mast” — ein klas­si­sches Indus­trie­mo­tiv — den typi­schen Moti­ven wie “Eil­tank 45” gegen­über. Ein Color­key und ein Pflan­zen­bild haben sich eben­falls in diese Serie ein­ge­reiht. Wer mag, kann sich unter dem Arti­kel die kom­plet­te Serie ansehen ;-)

Weiterlesen